Ausflugstipp für Cornwall – Looe

Looe in Cornwall Südengland

Falls Ihnen heute nicht nach Strand zumute ist und Sie gerne während Ihres Familienurlaubs mehr von Cornwall sehen würden, dann gefällt Ihnen vielleicht unser heutiger Ausflugstipp.

Geniessen Sie die malerische Fahrt zum 1 ¼ Stunden entfernten Hafen und Fischerstädtchen Looe. Die Zwillingsorte Ost- und West Looe liegen gegenüber voneinandern und sind von einem Fluss getrennt, der über eine Brücke überquert werden kann.

Schmale Gassen und das schöne, mitteralterliche Gildenhaus, dass nun als Museum dient, machen die Orte einzigartig. Looe verfügt auch über die zweitgrößte Fischerflotte in Cornwall.

Der Strand befindet sich gleich am Anfang des Ortes und eignet sich hervorragend fürs Keschern.

Oder wenn Sie ohne Kinder im Urlaub sind, dann probieren Sie doch mal Ihre Fähigkeiten im Wrackangeln oder vielleicht haben Sie ja Lust im Schnellboot einmal durch die Bucht zu rasen?

Die St George Insel ist ideal für ein Picknick und eine Fahrt mit dem Glasbodenboot lohnt sich für alle die sich für Meerestiere interessieren.  Oder wie wäre es mit einem Segeltörn in einem echten Cornishen Lugger?

Am Nachmittag können Sie dann auf der Terrasse in einer der zahlreichen Cafes einen kornischen Cream Tea geniessen oder vielleicht sogar ein köstliches Fischgericht in einem der Lokale?

Falls Sie mit der Familie unterwegs sollten Sie auf jeden Fall auch die Monkey Sanctuary besuchen, die sich in einem Waldgebiet ganz in der Nähe von Looe befindet und 37 verschiedene Affen beherbergt. Nach der Besichtigung des zugehörigen Parks können Sie sich dann im anliegenden vegetarischen Café stärken.